Verband des Groß- und Außenhandels für Krankenpflege- und Laborbedarf


CertoClav MultiControl 12

Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.

CertoClav MultiControl ist ein PT100-Sensor gesteuerter, vertikaler Laborautoklav. Er wird mittels MC2 Controller gesteuert. Über diese Steuerungseinheit kann der Autoklav frei programmiert werden. Dabei reichen die Wahlmöglichkeiten von 1 Minute bis 30 Tage und von Zimmertemperatur bis 140 °C. Das vereinfacht und verkürzt die Arbeitsprozesse im Labor und bietet gleichzeitig ein vielseitiges Anwendungsspektrum. Die Kammer des Autoklaven besteht aus Aluminium und fasst ein Volumen von 12 Litern. Der Autoklav verfügt über einen USB- und Druckeranschluss (RS232) zur Ausgabe von Sterilisationsprotokollen. Die automatische Prozesssteuerung spart wertvolle Mitarbeiterzeit und die automatische Fehlererkennung garantiert das Sterilisationsergebnis. Eine Software zur Aufzeichnung der Prozessdaten via USB ist als Basislizenz inkludiert. Ohne Anschluss eines PC können auf dem Controller nur Programme eingestellt werden, die lediglich einen Zeit- und Temperaturschritt umfassen. Für Programme, die mehrere Zeit- und Temperaturschritte umfassen, wird die PC-Software Professional Version benötigt. Ideal für Langzeitzyklen und Materialtests wie GSB AL 631, HAST Test, Pressure Vessel Test und ICP - TM 650. Ebenso geeignet für die Lebensmittelkonservierung, Nährmedienaufbereitung Sterilisation von Abfällen, unverpackten Feststoffen ohne Hohlkörper, Flüssigkeiten, Flaschen, Instrumenten, Kunststoffen und Gummi. Im Lieferumfang enthalten: stabile Instrumentenplatte mit Standfüßen und Minimum-Wasserstandsanzeiger, Netzkabel, MC2 Steuerungseinheit

 

Bezugsquellen für die Produkte finden Sie hier: Mitgliederbereich des VGKL